Infrastruktur


Die vielseitige, intakte Natur direkt vor der eigenen Haustüre macht das Toggenburg zu einer einzigartigen Wellness-Oase. Darüber hinaus bietet die Region vielfältige Naherholungsgebiete und Sportmöglichkeiten, um seinen Körper fit und gesund zu halten.

 

Doch leider reicht dies alleine nicht immer aus, und ein Arztbesuch, ein Spitalaufenhalt, oder therapeutische Anwendungen werden unumgänglich. Wir hoffen natürlich, dass es bei Ihnen dazu nicht kommen wird, sind mit einem umfassenden Gesundheitsangebot aber für alle Fälle gerüstet.

 

Eine Vielzahl an haus- und fachärztlichen Praxen sowie das Spital Wattwil, das zur Spitalregion Fürstenland Toggenburg gehört, sorgen für eine lückenlose medizinische Grundversorgung. Hinzu kommen ergänzende Therapie-, Wellness- und Alternativangebote mit bereitem Leistungskatalog. 

 

Der Wellnessbereich des Pflege- und Kurzentrums Dorfplatz in Oberhelfenschwil mit Solebad und Vital-Center ist auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Hier lässt sich beispielweise mit dem neuen Unterwasser-Farbenspiel auch ein anstrengender Arbeitstag wunderbar ausklingen.

 

Für ältere Menschen, die Pflege benötigen, sich aber ihre Eigenständigkeit im eigenen Zuhause bewahren möchten, ist hier ebenfalls bestens gesorgt. Die Spitex deckt mit ihren Leistungen das gesamte Toggenburg ab.